Dienstag, 13. November 2012

Berlin Impressionen #3 - Mini Haul & Berlin Tag & Nacht

So nun kommt auch endlich der letzte Teil meiner Berlin Impressionen.
Zuerst werde ich euch meinen minimalen Haul zeigen. Irgendwie hatte ich nie Ruhe zum shoppen, weil ich gehetzt wurde und die meisten Geschäfte finde ich in meiner Nähe auch ;)
Ich studiere ja berufsbegleitend in Duisburg und fahre dann öfters mal nach Essen (Liegblings-Shopping-Stadt).

Aber ein bisschen habe ich doch gekauft ;)



Ihr seht eine niedliche asiatische Figur, die per Solarenergie ihren Kopf hin und her neigt ;) Ich fand sie  in einem winzigen Import-Shop und finde sie so niedlich. Die Figur wird nun bald meinen Schreibtisch schmücken, weil der ist im Moment noch sehr kühl.

Ein bisschen Kosmetik habe ich auch gekauft, aber das nur weil der Aufsteller der Essence Sweet Home LE gerade neu aufgestellt war und ich schon so viel drüber gelesen habe.

Essence Sweet Home LE Eyeshadow 01 Happy Couching
Ihr seht hier den Blush - 01 Knits for Chicks und den Lidschatten 01 Happy Couching.
Ich hätte mir die Sachen wohl auch in der Heimat gekauft, aber so habe ich auch was in Berlin gekauft.
Im Make Up Store im Alexa war ich auch und die Produkte sind wirklich toll, aber irgendwie habe ich die ganze Zeit gedacht "Sowas hast du doch eigentlich schon so in der Art", da war meine Sucht wirklich mal ganz weit weg. Klar habe ich rumgeswatcht, aber da meine Freundin auf mich warten musste und damit gar nix anfangen konnte wollte ich da auch nicht Stunden verbringen (hätte ich natürlich gekonnt).
Außerdem gibt es den Store auch in Amsterdam und da komme ich auch wohl noch mal hin ;)


So nun kommen wir aber mal zu einem Bereich meines Berlin-Aufenthaltes, den ich ja schon angedeutet habe. NEIN nicht ich habe mich casten lassen, sondern meine Mitreisende ;)
Der Aufenthalt war von Berlin Tag und Nacht geprägt, denn sie ist ein riesen FAN! Ich gucke es auch (dank Aufnahmefunktion meines Recivers), aber als Fan würde ich mich nun nicht bezeichnen.

Was wir gesehen haben... ganz viel... was ein gerenne ;)

 Die WG von Hanna, Krätze, Schmidti und Andy... sehr einfach zu finden nach den Beschreibungen im Internet und man kann bis zur Eingangstür gehen. So entstand auch das untere Foto, denn ich konnte durch ein Fenster lucken ;)


 Mein Mr. Nice ist der mit Mütze, schwarzer Tüte und College Jacke ;)


Außerdem waren wir auch an der Berlin Tag und Nacht WG, in der Alina, Ole, Joe und Co wohnen (in der Serie). Wir sind einfach in den Hinterhof gelatscht und waren auch nicht die einzigen Touris ;)
Aber da sahen wir auch schon die netten Männer in schwarz, die uns darauf hinwiesen "Sie dürfen dran vorbei gehen und einmal gucken, aber bitte keine Fotos wegen den Anwohnern". Alles klar, geguckt, erkannt und weg! Also wurde wohl gerade gedreht, weil dort sind sonst die Tore einfach verschlossen. Meine Freundin hätte am liebsten gewartet, bis vielleicht einer raus kommt ;)


Hier seht ihr noch das Hausboot, welches die Herberge von Alina und Basti ist. Nicht sehr spannend. Auch dort schaute jemand, dass das Boot nicht beschmiert wird. Aber von dem Punkt aus seht ihr den Molekül Mann und an dem Hausboot sind ganz tolle futuristische Architekturen ;)


Also das Casting meiner Freundin bei Filmpool war ganz gut. Ich durfte leider nicht mit rein, wenn ich mich nicht selbst casten lassen wollte ;) Aber als super duper Überraschung und einfach durch Glück haben wir dort den "Basti" (BTN) eigentlich im realen Leben Martin getroffen, weil der hat beim Casting ausgeholfen. Meine Freundin musste sogar mit ihm zusammen spielen und war ganz hin und weg... Sie hat sich nachher auch noch mit ihm unterhalten und würde einfach sooooo gerne bei BTN mitspielen.
Ich fänd das cool, weil dann kenne ich wen der im Fernsehen war... ha ha!




Kommentare:

  1. Berlin Tag und Nacht ist aber wirklich toll :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Swatches sehen ganz hübsch aus, aber gekauft habe ich nichts, bin derzeit irgendwie...übersättigt ^^

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos! Ich liebe das Solar Maiko :). Ich mag Berlin Tag und Nacht gar nicht so, ich finde die Darsteller kommen oft etwas asozial rüber.
    Danke für die lieben Glückwünsche! Ich komme übrigens aus Düsseldorf :)

    AntwortenLöschen
  4. Danke! Ich werde natürlich ausführlich von NYC berichten :). Eine Freundin von mir schauspieltert auch ein bisschen nebenbei, aber auch wenn sie nur eine Mini-Statisten-Rolle hat, muss sie oft 10 Stunden oder so am Set bleiben, da hätte ich auch keine Zeit und keinen Nerv zu und wirklich viel verdient man in dem Job ja generell auch nicht unbedingt.

    AntwortenLöschen

Kommentiert so viel Ihr mögt...i like ;)